Weber Grill und Big Green Egg Schweiz / Grill Montage und Lieferung / Persönliche Grillberatung

Grill-Glossar

There are 2 entries in this glossary.
Suche nach Glossarbegriffen (reguläre Ausdrücke erlaubt)

Glossaries

Begriff Hauptdefinition
Poren

Es wurde schon unter der Rubrik «anbraten» schon angedeutet, dass Fleisch, obwohl der Volksmund häufig von «Poren schliessen» spricht, keine Poren hat. Fleisch im engeren Sinn besteht aus Muskelfasern, die sich auch unter Hitzeeinwirkung nicht verschliessen. Wie unter «anbraten» schon vermerkt, lohnt sich aber das scharfe erhitzen zu Beginn des Grillprozesses trotzdem.

Author - kevin
Zugriffe - 525
Pulled Pork

Man kann durchaus sagen, dass Pulled Pork momentan so etwas wie der «letzte Schrei» ist. «Pulled» steht für «gezupft» und «Pork» für «Schwein». Beim Pulled Pork wird Schweinefleisch über mehrere Stunden bei geringer Hitze gegart. Die Folge davon ist Fleisch, das so zart ist, dass es beinahe von selbst auseinanderfällt. Man kann es nach der Zubereitung von Hand auseinanderzupfen.

Für Pulled Pork verwendet man üblicherweise Schweinshals oder Schweinsschulter. Beide Fleischsorten sind relativ reich an Fettgewebe, was das Pulled Pork besonders saftig und zart macht.

Unter dem Überbegriff «Pulled Meat» («gezupftes Fleisch») werden auch andere Tiere nach dieser Garmethode zubereitet. Es gibt also auch Pulled Beef (Rind) und Pulled Chicken (Huhn).

Author - kevin
Zugriffe - 479
Synonyms - pulled meat,pulled pork,pulled chicken